Dorit Kammerhofer

Eingetragene Mediatorin

Über mich

Selbstbestimmtheit und Eigenverantwortung – zwei primäre Grundsätze der Mediation

Selbstbestimmt und eigenverantwortlich handeln zu können, ist mir wichtig seit ich denken kann. Gleichzeitig handelt es sich hierbei um wesentliche Grundsätze der Mediation. Die Arbeit nach diesen Prinzipien ist einer von vielen Gründen, warum ich so überzeugt vom Verfahren der Mediation bin. Denn meiner Erfahrung nach, ist genau das der Schlüssel zu einer nachhaltigen Win-Win-Lösung, bei der alle Beteiligten als Gewinner_innen aussteigen. Gerade im familiären Bereich sehe ich hier deshalb den großen Vorteil einer Mediation gegenüber anderen zivilrechtlichen Möglichkeiten zur Streitbeilegung.

Was mich ausmacht

Privat

Gemeinsam mit meinem Mann und meinen beiden Kindern lebe ich in meiner Heimatstadt Graz. Ich zeichne gerne Sketchnotes (grafische Notizen), arbeite in meinem kleinen Garten und kreiere neue Rezepte.

Ausbildung

Nach dem erfolgreichen Abschluss meines Pädagogikstudiums begann ich 2012 die Ausbildung zur Mediatorin am Zentrum für Soziale Kompetenz der Karl-Franzens-Universität Graz.

Seit 2014 bin ich diplomierte Mediatorin, seit 2020 eingetragene Mediatorin nach ZivMediatG.

Neben meiner beruflichen Tätigkeit als Pädagogin habe ich 2017 ein interdisziplinäres Masterstudium erfolgreich abgeschlossen.

Beruflich

In meiner Arbeit als Freizeitpädagogin in einer Volksschule bin ich täglich mit Meinungsverschiedenheiten und kleineren Konflikten konfrontiert. Das ist durchaus herausfordernd und trotzdem nicht aussichtslos. Im Gegenteil! Im Gespräch stellt sich manchmal heraus, dass alles nur ein Missverständnis war. Oder aber es treffen tatsächlich unterschiedliche Bedürfnisse aufeinander, die sich auf den ersten Blick scheinbar nicht miteinander vereinbaren lassen. Es bereitet mir große Freude, zu beobachten, mit welcher Kreativität die Schülerinnen und Schüler an der Lösung des Problems arbeiten, sobald sie die Hintergründe ihres Gegenübers verstehen und nachvollziehen können. Das passiert – im Vergleich zu einer Mediation, bei der komplexere und vielschichtigere Differenzen bearbeitet werden – meist innerhalb weniger Minuten und stellt für die Kinder ein echtes Erfolgserlebnis dar, durch das sie gestärkt aus dem Konflikt gehen können.

Kontakt

Sie haben Interesse an meinem Angebot? Kontaktieren Sie mich einfach.
Für ein unverbindliches Erstgespräch können wir uns gerne in meinem Büro oder in Ihren Räumlichkeiten treffen.

Dorit Kammerhofer, Bakk.phil., MA
Eingetragene Mediatorin
Wittenbauerstraße 75e
8010 Graz

e-mail: office@wir-gewinnt.at
mobil: +43 664 5400980

Mitglied bei ÖBM

ÖBM-Siegel (Verbandsmarke) - Dorit Kammerhofer

Eingetragene Mediatorin

Mediation Unterhalt Wir gewinnt

Instagram

Instagram Profil von Wir Gewinnt

Anfrage







Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Herz aus.



Datenschutz
Ich, Dorit Kammerhofer, MA (Wohnort: Österreich), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Dorit Kammerhofer, MA (Wohnort: Österreich), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.